Antwort erstellen 
:
Complete the task
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :angel: :clap: :crazy: :eh: :lolno: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf: :yawn:
Schriftgröße:
Tipp: Formatierungen können schnell auf den markierten Text angewandt werden.  Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist eingeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
   

Die letzten Beiträge des Themas - Spielprinzip 
Autor Nachricht

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: Mi 17. Jul 2013, 15:19
Spielprinzip
Hallo Leute!

Ich bin noch vorsichtig mit dem Veröffentlichen von Details, weil diese sich immer wieder im Entwicklungsprozess geändert haben. Allerdings steht das Spielprinzip an sich bereits fest:

Der Spieler übernimmt die Kontrolle über fünf Charaktere die er mit den Tasten F1-F5 auswählen kann. Er gibt ihnen Befehle und startet die nächste Runde. Diese dauert genau 4 Sekunden. Das bedeutet, dass die Figuren sich nicht - wie z.B. in Civilisation - um ein Feld bewegen, sondern eine von ihrer Geschwindigkeit abhängenden Strecke. Auch können noch Geschosse und Raketen unterwegs sein, auf die man in der nächsten Runde dann reagieren kann.

Grund für dieses Prinzip ist, dass ich es bisher noch nicht geschafft habe ein flüssiges Netzwerkspiel zu entwickeln. Deshalb soll TaDuMa rundenbasiert sein, aber eben nicht wie klassische rundenbasierte Spiele, sondern eher einem Echtzeitspiel nahe kommend. Die Taktiken sind in TaDuMa aber zum Teil so komplex, dass es Sinn macht, dem Spieler mehr Zeit zu geben seine Befehle zu geben. Außerdem bietet es eine weitere Herausforderung, dass man die nächsten vier Sekunden dann zuschauen muss, ob die getroffenen Entscheidungen gute oder schlechte waren. So gesehen passt es wieder.

Die Charaktere sind ein Tank, ein Walker, ein Spider, ein Scout und ein Ingenieur. Mehr dazu ein anderes Mal :)

Punkten soll das Spiel vor Allem durch die taktische Tiefe, die witzigen Dialoge und einem hohen Wiederspiel-Wert. Außerdem soll der Multiplayer für Coop und Gelegenheits-PvP-Spieler ohne unnötige Barrieren versehen sein, Herausforderungen und Spaß bieten.

Fragen? Traut euch ;)

Schöne Grüße,
Magony


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum